Beschreibung

Das Gerichtsgebäude Newcastle Law Courts wurde von Napper Collerton entworfen und 1990 fertiggestellt. Es zählte zu den ersten Neubauten am Quayside in Newcastle, die zur Verjüngung des nicht länger benötigten Hafenviertels am Fluss Tyne geplant wurden.

Gebäudename:
Newcastle upon Tyne Law Courts

Oberfläche:
Glatt und glänzend

Architekt:
Napper Collerton

Gebäudeart:
Kleingewerbe (Einzelhandel/Büros)

Applikationsjahr:
1990

Stadt:
Newcastle upon Tyne

Land:
Vereinigtes Königreich

Untergrund:
Aluminium profiles